GUNS N' ROSES

Dieses Thema im Forum "ANGEL CITY - Hard Rock, Rock'n'Roll & Classic Rock" wurde erstellt von Bexham, 3. Oktober 2014.

  1. TheSchubert666

    TheSchubert666 Till Deaf Do Us Part

    Und dann noch das Gequäke von dem übergewichtigen Pummel-Sänger. Nee, das muss nicht sein.
     
    Doomwych gefällt das.
  2. perkele

    perkele Till Deaf Do Us Part

    Vermutlich in Zürich dabei, evtl auch Sitzplatz. Fand AXL/DC klasse, deswegen erwarte ich grosses:D
     
  3. tik

    tik Till Deaf Do Us Part

    Du meinst, die reaktivieren DEN bayrischen Superstar für das München-Konzert als Vorgruppe? Cleverer Schachzug und das würde das hohe Eintrittsgeld auch gleich relativieren!
    https://www.youtube.com/embed/UId8uupn_SA
     
  4. MIBURN

    MIBURN Till Deaf Do Us Part

    Puh, harter Stoff. Aber ich werde meiner frischerwachten Liebe zu GNR wohl Tribut zollen müssen. o_O Bis Juni gibt es dann nur noch Butterbrot und Wasser.:cool:
     
  5. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Hahahahahaha @ Preise!
    Nie im Leben!
     
    Angelraper, Seggas und The Metallian gefällt das.
  6. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Ich habe vor Jahren großlaut verkündet, dass ich - sofern die Jungs wieder zusammen spielen - bereit bin bis 200€ für eine Karte zu zahlen.
    Immerhin waren GNR die absolute Einstiegsdroge für mich und ich finde Appetite, UYI I + II und die Lies auch heute noch große Klasse.

    Mit einem Blick auf die aktuellen Tarife merke ich, was für einen Scheiß ich vor Jahren erzählt habe :D:hmmja:

    Natürlich zahle ich das.............. NICHT :cool:
     
    MIBURN, Tokaro, musizist und 2 anderen gefällt das.
  7. maniacdom

    maniacdom Deaf Leppard

    Woher sind denn die Preise? Ticketmaster und Eventim starten erst morgen den Vorverkauf und Preise finde ich jetzt da noch nicht. Sind die Preise von viagogo oder woher?
    Bei Kiss waren auch so hohe Preise vorab im Gespräch, was sich beim offiziellen VK-Start dann revidierte.
     
  8. Saro

    Saro Till Deaf Do Us Part

    Du bist nicht länger alleine. ;)
     
    verdrahtor, musizist und Frank2 gefällt das.
  9. Saro

    Saro Till Deaf Do Us Part

  10. Mooglie

    Mooglie Deaf Leppard

    Seit gestern läuft schon der Fanclub pre Sale. Daher werden die Preise wohl stammen.
     
  11. Ravenpride

    Ravenpride Till Deaf Do Us Part

    Preise für Wien :D

    FRONT OF STAGE STEHPLÄTZE:

    Kat A : € 163,20
    Kat B: € 151,50

    STEHPLATZ:
    € 122,10,-

    SITZPLÄTZE:
    Sitzplatz Kat A: € 151,50
    Sitzplatz Kat B: € 110,30
    Sitzplatz Kat C: € 92,70

    VIP Tickets: € 299,--
     
  12. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Die sind doch nicht ganz dicht!
     
  13. Saro

    Saro Till Deaf Do Us Part

    In Deuschland schaut es ähnlich aus. ^^
     
  14. maniacdom

    maniacdom Deaf Leppard

    Ah, ok. Dann ist es tatsächlich so. Hammerpreise!:thumbsdown:
     
  15. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    1987 / 1988, als Appetite For Destruction frisch rauskam bzw. die Band durch die Decke ging, ja, da war ich durchaus beeindruckt von der Scheibe,
    die ich damals als Cassette hatte (später an irgendwen in der Lehre verliehen und nie wieder bekommen und nie vermisst) weshalb ich mir dann auch
    die Use-Your-Illusion-CDs gekauft hatte (die hier irgendwo noch rumoxidieren aber nie gehört werden).
    Aber nachdem die Band in die ewigen Jagdgründe einging, verlor ich auch jegliches Interesse an denen.
    Das Theater rund um Rosenwaxl und Mann-mit-Zylinder war irgendwann nur noch lächerlich, das Album, welches Rosenwaxel mit anderer Besetzung
    aufnahm ebenso.
    Die Band wurde egal, noch egaler konnte eine Band mir nicht werden.

    Weshalb sollte ich also einer "Band", die so offensichtlich nur ihren Lebensabend vergolden will, soviel Kohle zukommen lassen, um dem Zylinder auf der Bühne
    zuzusehen, wie er einen auf Joe-Keith Richards-Perry macht, während das Wiesel auf der Bühne, nun denn, rumwieselt?
    Da geht´s nur um´s Geld, nicht um die Musik, nicht um die Freundschaft der Bandmitglieder, sondern das soll nur ein schneller Cash-In werden, und nach der
    Tour gehen alle wieder ihres Weges.

    Geh mir weg mit solchen "Wiedervereinigungen".

    Was kommt demnächst in 2-3 Jahren?
    - Metallica´s Wiedervereinigung mit Album und Tour mit Dave Mustaine und Jason Newsted 2018, nachdem Robert die Krabbe rausgeworfen wurde
    und Kirk Hammett wieder mal sein Handy und seine Riffideen sucht und deshalb für die Tour nicht verfügbar ist?
    - Accept vertragen sich wieder mit Udo´s Schneiderdirk und machen eine neue CD, anschließend-ausgedehnter Welttournee mit darauffolgender endgültiger Auflösung?
    - Manowar holen nach ihrer großartig-fantastisch-bezahlten Auflösungstour Rhino und Ross Friedman zurück, nehmen ein neues Album auf und feiern dieses Ereignis mit einer Tour.
    - Die Scorpions holen ihre alte Rhymustruppe Herman Rarebell und Francis Buchholz zurück und zelebrieren das mit einer weiteren Tour plus Album?
    (alles Ironie, wird gerade bei Metallica, Accept und den Scorpions wohl in der Form nie passieren)



    All diese Konzerte finden mit selbstredend sehr-günstigen Ticketpreisen ab 120,- € statt , da alle Bands ihre Fans ja lieben und denen nie mehr Geld als unnötig aus der Tasche ziehen wollen.
    Aber wer natürlich bereit ist, dafür zu zahlen, um in den ersten 4 Reihen stehen zu "dürfen", ja, da kann man halt nichts machen und "muß" dafür verständlicherweise "etwas" höhere Eintrittspreise nehmen. Und um als Ultra-Ultra-Edelfan die eventuelle Möglichkeit zu bekommen, möglicherweise einen der Musiker vorm Konzert für einen kurzen Hauch von Moment zu sehen und von dem mit einem entschiedenen Vielleicht ein kurzes Zunicken zu bekommen, kann die Band ja nun nichts dafür, wenn das nochmal die Hälfte des Ticketpreises obendrauf kostet.
    Was macht man als Musiker auch nicht alles für den Fan.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2016
    Doomwych, Seggas und Matty Shredmaster gefällt das.
  16. Alt-Metaller

    Alt-Metaller Till Deaf Do Us Part

    Ich sehe nach wie vor diese Lücke

    FRIDAY, JUNE 16 London Stadium London, GB

    TUESDAY, JUNE 20 Stadion Energa Gdansk

    und halte daher einen So-Gig in Dessel für möglich - zumal man eben vor Wochen in Facebook kurzzeitig eine entsprechende Bemerkung hatte, die dann wieder gelöscht wurde. Das würde aber wohl erst nach dem 9.12. und einem Ausverkauf bekannt gegeben. Wäre für mich dann aber das entscheidende Argument - natürlich für alle 4 Tage.
     
    heavymetalmarek und tik gefällt das.
  17. tik

    tik Till Deaf Do Us Part

    Wär toll und ich würde mich dann wahrscheinlich auch nochmal zum Graspop aufmachen.
     
  18. heavymetalmarek

    heavymetalmarek Deaf Dealer

    Darauf hoffe ich auch, im Rahmen dieses Festivals wäre das dann in Ordnung.
     
  19. Mooglie

    Mooglie Deaf Leppard

    Preise für München.

    1 Sitzplatz Normalpreis
    € 148,40
    2 Front of Stage 1 Normalpreis
    € 159,90
    3 Front of Stage 2 Normalpreis
    € 148,40
    4 Stehplatz - Arena Normalpreis
    € 119,65
    5 Sitzplatz Normalpreis
    € 102,40
    6 Sitzplatz Normalpreis
    € 90,90
    7 Stehplatz - Tribüne Normalpreis
    € 82,30
     
  20. tik

    tik Till Deaf Do Us Part

    In Hannover gab es nur Front Of Stage 1 und 2 (sind schon ausverkauft), der Rest alles reguläre Stehplätze. Die Chose findet auf dem Messegelände statt, wie vor einigen Jahren auch AC/DC. Laut Berichten war das Konzert ne Zumutung. Wenn man Glück hatte, dann hatte man freie Sicht auf ne Videoleinwand. o_O
    Ich habe meine Karte damals meinem Vater abgetreten, da ich kurzfristig morgens übelste Magen-Darm-Probleme hatte. So musste er sich da rumärgern...:D

    Für 100€ irgendwo auf nem Messegelände mit 70.000 anderen Menschen rumstehen und GNR auf ner Leinwand betrachten, keine vernünftigen Klos und Getränkeversorgung, gekrönt von mehrstündigem An- und Abreisestau - klingt nicht wirklich nach ner guten Idee!
     
    Angelraper, Saro, Michael a.T. und 2 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.