Helloween

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Mondkerz, 20. August 2014.

  1. SouthernSteel

    SouthernSteel Till Deaf Do Us Part

    Hansen: Death Metal-Sampler
    Kiske: Chameleon
    Deris: Unarmed
    ;)
     
    Mondkerz gefällt das.
  2. nigranimus

    nigranimus Till Deaf Do Us Part

    Chameleon > Pink Bubbles
     
  3. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    1. Sampler, dementsprechend außerhalb der Wertung.
    2. stimmt
    3. Hatte ich wie das Coveralbum erfolgreich verdrängt. :D
     
    SouthernSteel gefällt das.
  4. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Das ist ja auch eine tolle Platte, aber die anderen mit Kiske gefallen mir ein Tacken mehr, gerade die rosa Bluberbläschen halte ich für komplett unterbewertet.
     
    Gorkon gefällt das.
  5. SouthernSteel

    SouthernSteel Till Deaf Do Us Part

    Jein. "In the Night" finde ich seit Beginn an schnöde, und gerade Grapows Songs sind, ohne ihm ans Bein pinkeln zu wollen, hier eher fad ausgefallen. Der Refrain von "I Don't Wanna Cry No More" ist mir viel zu käsig, und "Music" und "Step Out of Hell" sind ja auch nur Aufgüsse alter Rampage-Schinken, die ich in ihrer originalen Frühachtziger-Naivität tatsächlich charmanter finde.
     
  6. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Ich mag wirklich jeden Song auf der Platte, 30 Jahre Fanboytum lässt sich halt nicht abstellen, und das verwursten alter Songs hat ja Tradition, haben auch Weiki und Kiske so gemacht. Wobei ich in diesem Fall die Originale nicht kenne.
     
  7. Gorkon

    Gorkon Till Deaf Do Us Part

    Pink Bubbles ist wirklich ein gutes Album. Höre ich immer mal wieder gerne..
     
    Mondkerz und StarRider gefällt das.
  8. nigranimus

    nigranimus Till Deaf Do Us Part

    Isses durchaus: Mankind, Someone's crying, The Chance (!)
     
    Gorkon und SouthernSteel gefällt das.
  9. nigranimus

    nigranimus Till Deaf Do Us Part

    Waren Rampage gut? Lohnt sich das reinhören?
     
  10. SouthernSteel

    SouthernSteel Till Deaf Do Us Part

    Mei, das Fanboytum...man weiß halt, dass man bei Helloween musikalisch mit allem rechnen muss, und gerade diese Scheißegal-Attitüde rechne ich ihnen hoch an. Da verzeihe ich auch mal den einen oder anderen Totalausfall, ist mir im Zweifelsfall trotzdem lieber als jahrzehntelang auf Nummer sicher zu gehen. An alten Würsten kenne ich nur "A Little Time" von Ill Prophecy und "Sea of Fears" aus Weikis Schultagen. Wenn du da noch mehr hättest, würde mich das sehr interessieren.
    Beide Alben gibt's vollständig auf YT. Ich habe sie eher unter "historisches Dokument" abgelegt. Aber auf der Suche nach den Kürbiswurzeln natürlich trotzdem interessant.
     
    Mondkerz gefällt das.
  11. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    "You always walk alone" stammt im Original auch von Ill Prophecy.
     
    SouthernSteel gefällt das.
  12. SouthernSteel

    SouthernSteel Till Deaf Do Us Part

    Klar, vergaß ich glatt zu erwähnen. Gerade diese Version klingt für mich wie aus einem verschollenen US Metal-Demo ausgebuddelt. Keine Spur von den vielzitierten "Happy Helloween".
     
    Mondkerz gefällt das.
  13. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Ernsthaft ?o_O
    Das einzige Manko der Scheibe ist das sie zu kurz ist.
    Ansonsten ist der Mitschnitt doch völlig großartig;)
     
    Michael a.T., M@tze, vincen2vega und 3 anderen gefällt das.
  14. nigranimus

    nigranimus Till Deaf Do Us Part

    By the way: Hört mehr Place Vendome!
     
  15. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Absolute Zustimmung:top:
     
    nigranimus gefällt das.
  16. nigranimus

    nigranimus Till Deaf Do Us Part

    Die ersten beiden Alben sind glasklare Zehner. Kann man nicht, sondern muss man haben.
    Danach wirds etwas schwächer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2022
    Frank2 gefällt das.
  17. nigranimus

    nigranimus Till Deaf Do Us Part

    Weikis Texte sind anspruchsvoller, Andis Texte sind gelgentlich Spaßtexte oder Blödeleien, was ja auch ok ist.
    Bei Weikis Texten steige ich auch nicht immer gleich durch, sind irgendwie intellektueller. Meistens zumindest.
     
  18. nigranimus

    nigranimus Till Deaf Do Us Part

    Sign of the times = The time of the oath
    Cross the line = Walls come down (Pinkies). Kein Wunder, Dennis Ward.
     
    Frank2 gefällt das.
  19. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Wobei Andi ja auch schon andere Dinge verfasst hat.
    Auch schon bei Pink Cream gab es mehr als "Du bist super sexy, lass pimpern"-Lyric.
    Andi schreibt ja auch noch mehr als die von Dir genannten Dinge.
    Ist bloß etwas simpler geäußert als bei Weiki
     
  20. hackiausbruch

    hackiausbruch Till Deaf Do Us Part

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.