Imperium Dekadenz

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von -DMR-, 9. Juni 2016.

  1. Nocturnus

    Nocturnus Deaf Dealer

  2. Nocturnus

    Nocturnus Deaf Dealer

    Keine Frage, die Mgla ist gut, aber irgendwie hat man das alles schon mal gehört...
    Imperium Dekadenz hatte ich bislang nicht auf dem Schirm, mit der Dis Manibvs konnte ich nicht viel anfangen, den Rest habe ich dann auch nicht gehört. Aber "When we are forgotten" läuft aktuell ständig, insb. die drei bereits erwähnten Titel. Die erreicht bei mir Stellen, da kommt Mgla nicht hin...
     
  3. T.B.M.A.

    T.B.M.A. Till Deaf Do Us Part

    Großartige Band, welche mit Dis Manibvs ihr unerreichbares Meisterwerk erschaffen haben und einfach einer eigenen Liga spielen.
    Läuft momentan alles rauf und runter...
     
  4. -DMR-

    -DMR- Till Deaf Do Us Part

    Die neue Scheibe ist jetzt endlich auch bei mir angekommen.
    Bin noch in der Erstlauschung, klingt schon nach Imperium, aber bisher blieb noch nicht viel hängen oder erweckte meine Aufmerksamkeit.
    Die Produktion läuft mir aber aus irgendwelchen Gründen nicht so gut rein wie auf den letzten zwei Platten, glaube irgendwie sind mir die Gitarren zu leise?
     
    BackFromTheDead gefällt das.
  5. Dubby

    Dubby Till Deaf Do Us Part

    Meadows of Nostalgia ist schon wieder 7 Jahre alt? Nuja, jedenfalls wurde das Album nochmal von BM Promotion hochgeladen und irgendwie höre ich das Album jetzt erst zum ersten mal bewusst in voller Länge und glaube, das ist auf Albumlänge das bisher tollste Album der band, dass ich bisher gehört habe.
     
  6. T.B.M.A.

    T.B.M.A. Till Deaf Do Us Part

    Wird Zeit, das Procella Vardens mal endlich auf Vinyl erscheint.
    Dis Manvbis bleibt allerdings mein Favorit.
    Ganz große Band!
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.