Mayhem - Live in Leipzig 6.11.2021

Dieses Thema im Forum "KEEP US ON THE ROAD - Gigs & Tourdates" wurde erstellt von Musti, 19. Dezember 2019.

  1. Barabas

    Barabas Till Deaf Do Us Part

    Unbestritten.
     
  2. Dubby

    Dubby Till Deaf Do Us Part

    Hmm, was heißt "musikalisch überholen" ?
     
  3. TheSunknNorwegian

    TheSunknNorwegian Till Deaf Do Us Part

    Blinker raus und links überholt:D
     
    Dubby gefällt das.
  4. |menschmaschine|

    |menschmaschine| Till Deaf Do Us Part

    Jeder Mensch, der auch nur ansatzweise an der zeitlosen Genialität der DMDS zweifelt, macht mir Angst.
     
    Ancient Entity, Mondkerz und Tom Pariah gefällt das.
  5. Tom Pariah

    Tom Pariah Till Deaf Do Us Part

    Als die DMDS 1994 raus kam, war die Erwartungshaltung extrem hoch. Gerade weil viele Klassiker des norwegischen BM schon vorher rauskamen.

    Die Erwartungshaltung war sogar schon vor dem Mord an Euro hoch, weil die Band so lange dran geschraubt hatte. Erinnere mich etwa an ein Interview mit Mika Luttinen im Hammer 1992, in dem er meinte, dass Teil würde nie was Vernünftiges werden.

    Mayhem haben dann doch geliefert. Ich kenne außer ein paar bornierten Death Metallern keinen, der es damals anders sah.
     
  6. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Hmmm, bin ja hier auch nicht mehr sehr hoffnungsvoll. Und selbst, wenn, würde ich mich ja nicht trauen im Vorraus ein Bahnticket zu kaufen. Was kurzfristig wiederum zu teuer wäre. Und verlegen funktioniert auch nicht so recht, ohne das Datum wäre es nur ein zu teures Mayhem Konzert am Arsch der Welt...
     
  7. Aietes

    Aietes Deaf Dealer

    Ich hoffe damit meinst du nicht Leipzig.
    :acute:
     
  8. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Schon. Irgendwo an der russischen Mittelmeerküste oder so. Jedenfalls ganz weit im Süden und Osten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2020
    Barabas gefällt das.
  9. Angelripper

    Angelripper Till Deaf Do Us Part

    Konzertmäßig wurde ich in Leipzig noch nie enttäuscht :feierei:
     
    Occultmetallum, Carcass, Riffs und 2 anderen gefällt das.
  10. Carcass

    Carcass Deaf Dealer

    Naja was soll ich schreiben. Wer 1990 dabei war und sich die musikalische Entwicklung der Band nach DMDS anhört der verzichtet gern auf dieses Konzert. Und das nicht nur wegen Euro und Death. Aber wie hier schon geschrieben tat ich mir Mayhem 1997 in Bischofswerda an und war maßlos enttäuscht. Für mich persönlich war mit DMDS Mayhem als interessante Band Geschichte. Hab mir auch nie eine Scheibe danach gekauft. In meinem Fundus befinden sich was Mayhem betrifft alles bis zu DMDS.
    1986 - Pure Fucking Armageddon
    1987 - Deathrehearsal
    1987 - Deathcrush
    1994 - De Mysteriis Dom Sathanas
     
  11. Der Tick

    Der Tick Till Deaf Do Us Part

    Hä? Wat? Ich frage stellvertretend für die 99% die nicht dabei waren.^^
     
  12. Carcass

    Carcass Deaf Dealer

    ich meine auch die, die dabei waren
     
  13. Carcass

    Carcass Deaf Dealer

    Achso. "Live in Leipzig" hätte ich beinahe vergessen.
     
  14. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    will ja nicht schnippisch sein, aber für so 'nen altgedienten Fan, der damals schon dabei war und für den nur die alten Mayhem zählen, solltest du aber schon Ohlin's Nickname richtig schreiben, das würde ich dann schon erwarten ;)
     
    -DMR-, peterott und dinkidoo gefällt das.
  15. Ancient Entity

    Ancient Entity Till Deaf Do Us Part

  16. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Das meinte er. Is egal.

    Deathrehearsal kommt bestimmt. Neue Box ist super. DMDS klingt großartig. Am meisten freue ich mich über das Life Eternal-Vinyl.
     
    Hugin gefällt das.
  17. Ancient Entity

    Ancient Entity Till Deaf Do Us Part

    Was ist da geplant?
     
  18. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Die LP ist schon in der Box enthalten.

    Contains five rough mix songs from the "De Mysteriis Dom Sathanas" recording session. They are taken from tapes Attila made in Bergen during the vocal recording session and feature different vocal-styles at times, as well as the drum intro of "Funeral Fog" that was cut away on "De Mysteriis Dom Sathanas".

    https://www.discogs.com/Mayhem-Life-Eternal/release/1850565
    https://www.metal.de/interviews/mayhem-interview-mit-attila-csihar-zu-life-eternal-37003/
     
    Hugin, Fallen Idol 666 und Ancient Entity gefällt das.
  19. Carcass

    Carcass Deaf Dealer

    Oh Mist. Da waren die Finger wieder schneller als das Hirn.
    DEAD
     
  20. Tom Pariah

    Tom Pariah Till Deaf Do Us Part

    Das wirkt jetzt leicht schnippisch.

    Apropos schnippisch: Bevor Du Dir nicht die Fleurety-Werke draufgepackt hast, ist jede Sekunde im Internet vergeudete Lebenszeit. Die Zeit rennt, junger Freund, und Dir entgeht was.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.