Slow, Deep And Hard — Type O Negative

Dieses Thema im Forum "NO CLASS - Alternative & Indie" wurde erstellt von Jens, 6. Januar 2015.

?

Bestes Type O/Carnivore Album?

  1. Carnivore

    35 Stimme(n)
    14,1%
  2. Retaliation

    17 Stimme(n)
    6,8%
  3. Slow, Deep and Hard

    48 Stimme(n)
    19,3%
  4. The Origin of the Feces

    6 Stimme(n)
    2,4%
  5. Bloody Kisses

    82 Stimme(n)
    32,9%
  6. October Rust

    32 Stimme(n)
    12,9%
  7. World Coming Down

    27 Stimme(n)
    10,8%
  8. Life is Killing Me

    2 Stimme(n)
    0,8%
  1. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Die kamen letztes Jahr bereits auf Vinyl raus.
    Zum Sound kann ich leider nichts sagen, war damals leider zu spät dran.

    Hab mir jetzt mal die October Rust Demos auf Vinyl gegönnt. Nachdem hier ja auch letztes Jahr die Bloody Kisses Demos rauskamen und nicht schlecht waren.
    Hoffe dann natürlich auf WCD Demos in Zukunft!!
     
  2. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Wann kommt den nun die Dead Again auf Vinyl wieder raus? Oder hab ich das schon wieder verpasst?
     
  3. Sargent D

    Sargent D Deaf Dealer

    Bei Discogs gibt es ein paar Kommentare, "below average sound, audience recording", dann brauch ich das wohl eher nicht.
    Schade, eine brauchbare Live Aufnahme aus den Anfangstagen wäre schön gewesen, noch mit ein paar räudigen Carnivore Krachern im Programm. Als Type O noch richtig gefährlich waren, und nicht der Fleisch gewordene feuchte Traum aller Gothic Girls (und Boys) ;)
     
    Danzig gefällt das.
  4. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Hier mal Bilder zu dem October Rust Demo...

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. licht.bringer

    licht.bringer Deaf Dealer

    Kann man nun u.a. bei JPC vorbestellen! Vö: 27.08.21

    Preis ist schon Uiuiui...aber hab mir trotzdem ein Exemplar gegönnt!
     
  6. El Guerrero

    El Guerrero Till Deaf Do Us Part

    "October Rust" wird heute 25. Schon krass, ich erinner mich noch gut an die Zeit, auch wenn's ewig weit weg scheint. Erste Freundin, erstes Auto, Tekken 2 auf der ersten Playstation, mitten in der Berufsausbildung und als Soundtrack "Herzeleid", "One Second", "Dusk And Her Embrace", "Eternity" und "October Rust". Doch, war gut. ❤️
     
    Gaimchú, beschissen, Tifo und 16 anderen gefällt das.
  7. Back Alley Trash

    Back Alley Trash Deaf Dealer

    Gut zu wissen. Ich hatte die zwar schon bei HHV für nen Euro weniger bestellt, aber bei dem Laden liegt meine Trefferquote, dass die meine bestellten Artikel auch wirklich liefern, bei maximal 25%. Ich bestell mal zusätzlich bei JPC als Backup.
     
    licht.bringer gefällt das.
  8. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    Cchhhrrrr....mir hat da gerade eine, pünktlich zu Release, das Herz rausgerissen. Hat gepaßt. Dementsprechend großes Album ! DAS war eh die wahre Liebe !!!
     
  9. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Ich war gerade mit der Matura fertig und in der Vorbereitung für das Bundesheer.
    Wie @Buddy Graves hatte auch ich gerade Herzschmerz, da kam das Album gerade richtig.
    Ich mag es heute noch sehr gerne und es läuft regelmäßig...wie alles Von Type O
     
  10. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    TON for Life.

    [​IMG]
     
  11. Nordkreuz

    Nordkreuz Till Deaf Do Us Part


    Sehr cool.

    :top:
     
    El Guerrero, hulud und Danzig gefällt das.
  12. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part


    Super Hawie! :)
     
    El Guerrero, hulud und Danzig gefällt das.
  13. OctoberCrust

    OctoberCrust Till Deaf Do Us Part

    Saugeil! :verehr:

    Und ja, Wahnsinn @"October Rust"... 25 Jahre! So einen Impact hatte kaum ein Album sonst jemals auf mich und mein Leben. Ich war gerade am Beginn der 10. Klasse, ca. noch zwei Monate davon entfernt meine erste richtige Freundin kennenzulernen und durch laute Musik und zu viel Alkohol bereits von mäßigem Verstand, als das Album im September in mein Leben trat. Ich hab' das überall hin mitgebracht, u.a. gibt's auf dem Case meiner CD Wachsflecken von einer Party damals. (Als sich ein guter Freund die CD outdoor unter Zuhilfenahme einer Kerze ansah; weil wir damals halt alle Deppen waren und außerdem vor zuviel zeitgenössischer Partymusik mit einem CD-Player nach draußen geflüchtet.)
    Schon irre, wie lange das her ist. Bin damit auch zu Type 0 gekommen, war aber bereits ein paar Monate später beinhart und bis auf die Knochen negative for life. Das hat einfach gleich gepasst, sowas spürt man ja sofort. An der "October Rust" kommt kaum was vorbei für mich - für mich das Zugpferd in dieser süßen Schnittmenge des Lebens, als man halt noch nicht soooo viel kannte von all der Musik die so im Universum herumschwirrte aber doch schon genug um zu wissen was man möchte, wo man zu Hause sein will und worauf das Herz so hängenbleiben wird.
    Und ja, geile Zeit musikalisch so oder so in diesen Jahren! Alle von @El Guerrero genannten Alben sind hoch und runter gelaufen. Eine "Wildhoney" z.B. auch, "Elegy" und "Tales...", die "Jester Race" und "The Mind's I", "A Crimson Cosmos", eine "Wolfheart" + "Irreligious" - und ja, die "One Second", das erste Album von PL das ich als Fan der Band erwartet hab'... und immer so weiter halt. Das war schon eine tolle, tolle Zeit.
    Ein Album für die Ewigkeit, auf jeden Fall. Guess I enjoyed your little joke there...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2021
    Gaimchú, Fels, Captain Howdy und 8 anderen gefällt das.
  14. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Wahnsinn, wie sich Biographien oft gleichen. Bei mir auch der bis dato beste Sommer meines Lebens. Matura vorbei, erste Freundin, Beginn Zivildienst. Daran denke ich immer, wenn ich das Album höre. Auch wenn mir inzwischen andere Werke von Type 0 besser gefallen.
     
  15. hackiausbruch

    hackiausbruch Till Deaf Do Us Part

    Hab mich gerade gefragt, ob Mathias Rust vllt im Oktober in Moskau gelandet ist, und die Platte deswegen so heisst...
    Spoiler: dämlicher Gedanke!
     
    OctoberCrust gefällt das.
  16. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Der Vorläufer zu Rust Coming Down :D
     
    OctoberCrust und hackiausbruch gefällt das.
  17. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Müssten bei dir nicht sogar aus 2 Gründen grüne Akzente da rein? ;)
     
    Danzig gefällt das.
  18. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Haha, eigentlich ja. Bin aber nicht so der "bunte Typ" :D
     
    Captain Howdy gefällt das.
  19. licht.bringer

    licht.bringer Deaf Dealer

    So, kam gestern wohlbehalten hier an - hatte gestern nur leider noch keine Zeit, auszupacken und die Scheibe rotieren zu lassen...aber heute!!!

    Und zum Thema October Rust gibt es das hier zu vermelden: https://shop.brooklynvegan.com/prod...rust-clear-with-orange-mix-2lp-only-1000-made

    Offizielles Ocotber Rust Vinyl-ReRelease, limitiert auf 1000. Vö: 29.10.21

    Hab geguckt - hier in Deutschland hat sie noch niemand gelistet - mal weiter beobachten.
     
    El Guerrero und schlickrutscher gefällt das.
  20. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Passt natürlich nicht 100% in diesen Thread, aber einen eigenen hab ich nicht gefunden und wollte ich auch nicht aufmachen, da ich die Band bisher unabsichtlich ignoriert habe, aber von A Pale Horse Named Death kommt ein neues Album und Video hier https://www.youtube.com/embed/KZuImiALICo
     
    Wandersmann, licht.bringer und Danzig gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.