SWANS! (inkl. Gira solo und Projekte)

Dieses Thema im Forum "NO CLASS - Alternative & Indie" wurde erstellt von deleted_53, 19. September 2014.

  1. TragicIdol

    TragicIdol Till Deaf Do Us Part

    München! :)
     
  2. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Alles Reichsdaten mal Kompakt:
    17.10.2016 - Hamburg, Kampnagel K2
    18.10.2016 - Berlin, Huxleys Neue Welt
    09.11.2016 - Köln, Gebäude 9
    10.11.2016 - München, Feierwerk
    12.11.2016 - Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof e.V.
     
  3. deleted_53

    deleted_53 Guest

    Ach und The Rap... äh Glowing Man kann bei jedem Retailer jetzt vorbestellt werden.
     
    Nystagmus gefällt das.
  4. deleted_53

    deleted_53 Guest

  5. Nystagmus

    Nystagmus Till Deaf Do Us Part

    Erledigt!
     
    deleted_53 gefällt das.
  6. Nihilon

    Nihilon Till Deaf Do Us Part

    Nach der "Erstlauschung" alles schon mal sehr vielversprechend.

    Schön repetativ und im Gesamtbild nicht ganz so dissonant wie zuletzt "To Be Kind". Irgendwie zurückhaltender, aber trotzdem totale Sogwirkung. Was mir besonders gefällt, sind die geilen Backgroundvocals bei einigen Stücken. CD 1 braucht bei mir wahrscheinlich noch mehrere Durchläufe, bis sie richtig zündet. Die 2. CD, vor allem "Frankie M.", das sie auf der letzten Tour, wie auch einige andere Stücke hier in rudimentären Versionen, schon gespielt haben wirkt jetzt schon wie ein subtiler Maelstrom auf mich, gerade dadurch, dass alles insgesamt etwas zurückhaltender rüberkommt als bei den letzten beiden Alben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2016
    Tobi Touch, TragicIdol und deleted_76 gefällt das.
  7. deleted_76

    deleted_76 Guest

    Da schließe ich mich mal an. Erfüllt alle Erwartungen. Etwas leichtfüßiger als "To Be Kind", aber kein Stück weniger intensiv. Der Titelsong stampft alles kaputt. :)
     
    Tobi Touch, TragicIdol und Nihilon gefällt das.
  8. TragicIdol

    TragicIdol Till Deaf Do Us Part

    Erstdurchlauf auch hier vollzogen. Bin überrascht, wie ätherisch und schwebend das Album über weite Strecken wirkt, auch wenns natürlich auch wieder Ausbrüche gibt. (der Titeltrack!) Der Gesang von Gira wirkt irgendwie auch diesmal noch sakraler, das hat mich jetzt beim ersten mal auch ziemlich geflasht. Und machmal höre ich Fragmente von Melodien die mich ein bisschen an die "White Light.../Love Of Life"-Phase erinnern. Bin sehr zufrieden. :)
     
    Tobi Touch, Nihilon und deleted_76 gefällt das.
  9. deleted_76

    deleted_76 Guest

    Die zweite Albumhälfte erweist sich tatsächlich als ziemlich hitlastig. Gestern hab ich mir die letzten drei Alben am Stück gehört, und auf der neuen ist schon das mit Abstand am leichtesten zugängliche Material drauf, was das Album aber nicht flacher oder gefälliger macht, sondern einfach entspannter. Kann man ja auch mal machen, auch wenn's Swans ist. :D
     
    Avo, Tobi Touch und Nihilon gefällt das.
  10. TragicIdol

    TragicIdol Till Deaf Do Us Part

    Nihilon gefällt das.
  11. Nihilon

    Nihilon Till Deaf Do Us Part

  12. TragicIdol

    TragicIdol Till Deaf Do Us Part

    Also in München 2014 gabs das definitiv nicht. Aber kann schon sein, dass es das bei Tourdaten davor noch gab, das war ziemlich am Ende der Tour. Bei Online-Händlern und im Webshop der Band war das Ding allerdings schon eine gefühlte Ewigkeit ausverkauft.
     
    Nihilon gefällt das.
  13. Schäfchen

    Schäfchen Deaf Dealer

    Nihilon gefällt das.
  14. Avo

    Avo Till Deaf Do Us Part

    Geht mir ähnlich. Die erste Hälfte find ich nach wie vor etwas dröge, nach hinten raus läuft mir "Glowing Man" aber gut rein.
    Wird wohl nicht meine Lieblingsscheibe, aber ein neues Swans Album ist in jedem Fall besser als kein neues Swans Album.
     
    deleted_76, Nihilon und deleted_53 gefällt das.
  15. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Was die Hitdichte angeht, finde ich The Seer ganz weit vorn. Grade die zweite CD.
     
    Nihilon gefällt das.
  16. deleted_76

    deleted_76 Guest

    Echt? Ich hab die noch nicht so oft gehört und ich kenne sie von den letzten dreien am schlechtesten, aber sie kam mir auch am sperrigsten vor. Muss ich jetzt halt aber auch echt noch ein paar tausend mal hören. *schäm*

    Immerhin habe ich schon einen unauffälligen Hit identifizieren können.

    https://www.youtube.com/embed/-P7fBUDkb90

    :D
     
    Nihilon gefällt das.
  17. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

  18. deleted_76

    deleted_76 Guest

    Jau, stimmt. Das Ende hat ja fast schon Stadionformat.
     
    Noisenberg gefällt das.
  19. Nihilon

    Nihilon Till Deaf Do Us Part

    Finde "The Seer" von den Veröffentlichungen seit der Reunion auch am besten, dann "To Be Kind", obwohl die schon etwas sperriger ist, im Gesamteindruck. Die Neue fällt dann doch etwas ab, im Vergleich zu den vorherigen. Aber mal sehen, wie die Reise weitergeht.
     
  20. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Mir gefällt die Aktuelle etwas besser als To Be kind. Weil sie doch etwas abwechslungsreicher ist.
     
    Tobi Touch und deleted_53 gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.