U.D.O. (und Themen rund um Udo)

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Saro, 4. Januar 2016.

  1. iron-markus

    iron-markus Till Deaf Do Us Part

    Sicher, sind die Alben mit ACCEPT Kult, und man will "balls to the walls" etc. hören.

    Nötig hat er es eigentlich nicht, da er genug stark Songs in seiner Karriere vor weisen kann
     
    Chrimorphis gefällt das.
  2. mh1974

    mh1974 Till Deaf Do Us Part

    Weshalb er unter dem Dirkschneider Banner ja auch zum
    letzten Mal die Accept Songs darbietet.

    Setlist liest sich top.
     
    Chrimorphis gefällt das.
  3. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Endlich mal ein paar Songs von "Russian Roulette", wenn auch die
    üblichen Verdächtigen.
    Ich hätte mir ja insgeheim vielleicht sowas wie "Aiming High" gewünscht,
    aber ich will hier nicht unnötig moppern....
     
    Saro und Skullface gefällt das.
  4. Panzergeneral

    Panzergeneral Deaf Dealer

    Danke Udo für den unvergesslichen Abend in Leipzig.
    Zwei Stunden volle Kanone und 24 Accept Klassiker.
    Ein geiler Sound und noch immer Die Stimme.

    The Man. The Voice.
    :verehr::verehr::verehr:
     
    Frank2, Saro, Oregamo und 3 anderen gefällt das.
  5. brutto-e-metallico

    brutto-e-metallico Deaf Dumb Blind

    Zeche Bochum war der Hammer gestern, Anvil haben ordentlich vorgelegt und Herr D. hat danach alles abgeräumt, geniale Setlist, nur "Run if you can" hätte ich noch gerne gehört.
     
    Chrimorphis, triker und Saro gefällt das.
  6. Bierbauch

    Bierbauch Deaf Dumb Blind

    "I am man enought to cry" !
     
    Chrimorphis, Oregamo und Frank2 gefällt das.
  7. Saro

    Saro Till Deaf Do Us Part

    Das Konzert in Köln war klasse!

    Anvil fand ich enttäuschend, da für meinen Geschmack zu viel instrumentales Gedudel und unnötiges in-die-Länge-ziehen von Songs. Dazu die Schnarschnummer (irgendetwas mit Zombies) vom aktuellen Album.

    Der Herr Dirkschneider hingegen war sein Geld mehr als wert. Sicherlich gab es auch bei mir die ein oder andere Nummer, die ich gerne gehört hätte, auch fand ich es schade, dass er das Album Objection Overruled ganz außen vor lies, doch das ist meckern auf allerhöchstem Niveau. Was ein Konzert und welch tolle Setlist!
     
    Chrimorphis, Oregamo, MrTree und 2 anderen gefällt das.
  8. triker

    triker Till Deaf Do Us Part

    Für mich DER ACCEPT Song.
    Hab damals während eines Konzertes In Oberhausen in jeder Songpause lautstark diesen Song eingefordert, bis sich der Herr Baltes zu mir vorbeugte und meinte , das sie ihn nicht im Set hätten.
    Warum sowohl ACCEPT als auch UDO diese geniale Abrissbirne immer ignorieren, ist mir echt ein Rätsel!!!
     
    Saro, Michael a.T. und Chrimorphis gefällt das.
  9. MrTree

    MrTree Deaf Dealer

    Erkenntnisse aus Köln:

    - Udo, der alte Sack, ist stimmlich immer noch in Topform
    - Udo hat ne gute Band
    - Accept haben ganz schön viele geile Klassiker geschrieben
    - Ich wusste nicht, dass Anvil so spannend wie eine Jahreshauptversammlung des Brieftaubenzüchtervereins sind
    - Wie hieß nochmal diese lustige erste Band mit dem Schablonenmetal
    - Udo hat mit Sicherheit nicht ein Shirt verkauft. Meine Güte.... Noch nie was hässlicheres gesehen
     
  10. brutto-e-metallico

    brutto-e-metallico Deaf Dumb Blind

    Für 10 Euro weniger hätte ich mir als Trashliebhaber eins mitgenommen, "The Man. The Voice." z.B.
    Vor allem geil wie er sich für die Motive 20 Jahre jünger und ebenso viele Kilo leichter gemacht hat:)
     
  11. Saro

    Saro Till Deaf Do Us Part

    @MrTree
    Doch. Eines hat er verkauft! ^^ Aber ja, es waren ausschließlich hässliche Motive. Habe es mir lediglich als Erinnerung geholt und zwar das mit der "Setlist" auf dem Rücken. Wird wohl als Schlaf-Shirt herhalten.^^
     
  12. Panzergeneral

    Panzergeneral Deaf Dealer

    The Man The Voice wurde gekauft.
    Kult:D

    Palace war der Namen der Band die ein auf Running Wild mitte der 80er gemacht haben.
     
  13. slayerhead

    slayerhead Till Deaf Do Us Part

    Da uns Udo ja der aktuelle Titel unseres Lieblingsmagazin ist, zerre ich den Thread mal wieder hoch. Das Interview von @wrm mit dem Meister hat mir richtig gut gefallen - Danke dafür ! Das war wieder mal eine Story, die ich in dem Umfang überhaupt nicht erwartet hätte.
    Allerdings irrt der german Tank in einem kleinen Punkt des Interviews: den Song Never Cross My Way hat er sehr wohl schon mal live gebracht und zwar auf der Decadent Tour 2015 ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2016
  14. Panzergeneral

    Panzergeneral Deaf Dealer

    Wie ist den das Doppel-Live-Album Back to the Roots?

    Das wäre ja vielleicht was für unter den Weihnachtsbaum.
     
  15. Sodom

    Sodom Till Deaf Do Us Part

    Mir gefällt es sehr gut,das ist auf jedenfall was für unter den Weihnachtsbaum.
     
    The Hammer gefällt das.
  16. Jan P.

    Jan P. Till Deaf Do Us Part

    Sehr geil geworden!!
    Komplettes Memminger Konzert drauf; die Bnad spielt sehr gut auf und UDO ist (wie immer) unnachahmlich ...
    ... also KAUFEN das Teil
     
    The Hammer gefällt das.
  17. The Hammer

    The Hammer Till Deaf Do Us Part

    Wer sich das Album nicht zulegt,verpasst definitiv was. Eines der besten Live-Alben für mich. :cool:
     
  18. KnüppelAusDemSack

    KnüppelAusDemSack Deaf Dealer

    30 years ago... :D

    s-l1600.jpg
     
    Dr.Lecter und Der Fetsch gefällt das.
  19. Dominik2

    Dominik2 Till Deaf Do Us Part

    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2018
  20. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Sehr cool, da freue ich mich.
     
    Der Fetsch gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.